Willkommen auf der Website der Gemeinde Hunzenschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Hunzenschwil

Zahlen und Fakten


Dieser Rubrik können Sie die wichtigsten Zahlen und Fakten der Gemeinde Hunzenschwil entnehmen. Weitere Informationen werden auf den Seiten der einzelnen Verwaltungsabteilungen oder über die News-Meldungen publiziert.

Hunzenschwil ist flächenmässig ein mittleres Aargauer Dorf. Es liegt am Südrand des aargauischen Aaretals und verkehrsgünstig an der Hauptverkehrsader Zürich-Bern.

Seit 1965 ist Hunzenschwil über die Nationalstrasse A1 (Ausfahrt Aarau Ost) erreichbar. Die Autobahn T5 führt von dort nach Aarau. Der Bahnhof liegt an der SBB-Linie Zofingen-Lenzburg. Der Regionalbus Lenzburg verkehrt zum Bahnhof Lenzburg, bzw. Rupperswil.

Dank der verkehrsgünstigen Lage ist jeder Ort in der Schweiz schnell und problemlos zu erreichen. Wichtige Einzugsgebiete unserer Gemeinde sind die nur 7 Kilometer entfernte Kantonshauptstadt Aarau und der 4 Kilometer entfernte Bezirkshauptort Lenzburg.


Gemeindebann

Fläche 327 ha, davon 78 ha Wald
Höhe über Meer: 402 m
Höchster Punkt (Lotten): 545 m
Bezirk Lenzburg
Kanton Aargau


Einwohnerzahlen

3'961 Personen (Stand: 31.12.2016)

Zusammensetzung der Bevölkerung

Schweizer: 2'862 Personen
Ausländer: 1'099 Personen
Total: 3'961 Personen

Einwohnerzahlen seit 1900

1900: 670
1980: 2'171
1990: 2'306
1995: 2'584
2000: 2'590
2002: 2'732
2003: 2'781
2005: 2'829
2006: 2'858
2007: 3'005
2008: 3'022
2009: 3'186
2010: 3'201
2011: 3'267
2012: 3'394
2013: 3'535
2014: 3'726
2015: 3'886
2016: 3'961
  • Druck Version
  • PDF